1.Star-Soccer-League

Aktueller Spieltagsbericht zum 3. Spieltag

Es wurde Sowohl in der Liga als auch im Pokal gespielt http://www.cupunio.de/league.php?ID_LEAGUE=160529

UT CocoCabana dank Tagessieg erstmals an der Tabellenspitze! Werden sie diese überhaupt noch mal abgeben?? Titelverteidiger BV Ruhrpott 1909 meldet sich nach verkorkster Saison mit dem 2. Platz und beachtlichen 34 Punkten zurück. Mit mittelmäßigen Leistungen zwischen 19-21 Punkten, haben sich die Mitfavoriten FC MunicH, THC Fortuna St.Pauli und der FC AXE 05 nur durchschnittlich präsentiert und haben somit zur Freude des großen Spieltagsgewinner UT CocoCabana ein wenig Boden auf ihn eingebüßt! Ein wenig Grund zur Freude gibt’s auch bei den teilweisen sehr aktiven FSV Hertha BSC Berlin und Red Bull United, die sich so langsam vom Tabellenboden lösen wollen! Besonders Red Bull United hat bisher nicht nur auf Grund von Verletzungspech maßlos enttäuscht und werden hoffentlich in den nächsten Spielen dass NullBull-Image wieder abgeben Völlig von der Rolle präsentierten sich an diesem Spieltag FSG Eintracht Dortmund, fc robi von 1967 und Heart of Straubing.FSG Eintracht Dortmund musste im Sturzflug vom 1.Platz auf den 6.Platz Bekanntschaft mit der Realität und der starken Konkurrenz dieser Liga bekannt machen! fc robi von 1967 musste durch einige unglücklicher Umstände bedingt, die magische Zahl 0 auf seinem Punktekonto begrüßen! Was bei Heart of Straubing los ist, können wohl die wenigsten Kritiker verstehen. Der große Mitfavorit vor dem Saisonstart ist auf Grund von Bankrottgerüchten um seinen Verein erst gar nicht an dem 3.Spieltag angetreten! Über die ersten Punkte konnten sich auch FC Allianz und die Sportfreunde Schwefingen immerhin ein bisschen erfreuen und können positiver in die kommenden Spiele blicken!

 

Im Pokal wurde ebenso gespielt. Die größten Überraschungen waren die Niederlagen von FSG Eintracht Dortmund gegen Red Bull United 0:2 der Sieg der Sportfreunde Schwefing gegen Heart of Straubing 1:0 sowie das Unentschieden zwischen dem Tabellenersten Spvgg Sülz und dem FC Allianz. Knapp setzte sich FC MunicH gegen den THC Fortuna St.Pauli 3:2 durch. Überraschender hingegen die Heimniederlage von fc robi von 1967 gegen FSV Hertha BSC Berlin 0:3. Wiedergutmachung gabs hingegen bei UT CocoCabana die im ersten Pokalspiel noch knapp gegen die Spvgg Sülz verloren und sich gegen den FC AXE 05 mit 5:2 den Frust von der Seele schossen

 

Für die nächsten Spiele bleibt es weiterhin spannend und hoffe weiterhin auf eine erfolgreiche Saison für jedermann in unserer Liga! Ihr/Euer UT CocoCabana :D

2.9.07 20:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de